Auto verkaufen,Motorschaden,Motorschäden,wirtschaftlicher Totalschaden,Unfallwagen Ankauf,Unfallwagen verkaufen,Unfallschaden,Motorschaden Ankauf,Motorschäden Ankauf,Motor defekt,Was ist mein Auto wert

Auto verkaufen

Motorschaden

Motorschäden

wirtschaftlicher Totalschaden

Unfallwagen Ankauf

Unfallwagen verkaufen

Unfallschaden

Motorschaden Ankauf

Motorschäden Ankauf

Motor defekt

Was ist mein Auto wert

Auto verkaufen

Motorschaden

Motorschäden

wirtschaftlicher Totalschaden

Unfallwagen Ankauf

Unfallwagen verkaufen

Unfallschaden

Motorschaden Ankauf

Motorschäden Ankauf

Motor defekt

Was ist mein Auto wert

Auto mit Motorschaden zum Höchstpreis verkaufen

auto-mit-motorschaden-verkaufen

Ihr Auto hat einen Motorschaden erlitten und möchten es nun verkaufen? Eine gute Entscheidung, denn oft sind die Kosten für Reparatur oder Austausch höher als der eigentliche Restwert! Warum das defekte Auto also nicht einfach zu Geld machen? 

Sicherlich werden Sie sich fragen:

„Wie viel ist mein Auto mit Motorschaden noch wert?“

oder

„Wer kauft Autos mit Motorschaden?“

Privatleute? Keine Chance. In der Regel können Sie sich damit an einen Auto-Ankauf wenden. Dann erwarten Sie, dass dieser Ihnen ein gutes Angebot macht, sein Wort hält, absolut seriös ist und Ihnen dann auch wirklich den zuvor vereinbarten Preis zahlt – und das möglichst kurzfristig, bar und ganz unkompliziert. Möglicherweise haben Sie damit in der Vergangenheit schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht. Aber das müssen Sie kein zweites Mal tun!

Unser Verständnis von einem guten Auto-Ankauf ist, wenn Sie nach Ausfüllen des Ankaufformulares mindestens innerhalb einer Stunde ein faires Angebot für Ihr Fahrzeug mit Motorschaden erhalten. Wir gehen davon aus, dass Sie unser Ankauf-Angebot überzeugen wird, denn Sie müssen sich darüber hinaus um nichts kümmern.

Wir holen Ihr Auto noch am selben Tag ab – sowohl deutschlandweit als auch in den angrenzenden Nachbarländern! Sie haben zudem die Wahl, ob Sie das Geld von uns gleich bar auf die Hand oder per Überweisung bekommen möchten. Auch haben wir einen Abmeldeservice im Haus – wir melden Ihr Auto innerhalb von drei Werktagen gratis für Sie ab!

Sie müssen sich also um nichts kümmern! Alles, was wir von Ihnen benötigen, ist lediglich der Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein, idealerweise den Zweitschlüssel und optional noch das Serviceheft oder eventuell den TÜV- und AU-Bericht.

* Pflichtfeld

ANGABEN ZUM FAHRZEUG:

WEITERE INFORMATIONEN:


Ihre Vorteile auf einen Blick:

✅ Faires Angebot innerhalb 1 Stunde (während der regulären Öffnungszeiten)

✅ Deutschlandweite Abholung noch am selben Tag

✅ Sofort Bargeld, exakt wie vereinbart

✅ Kostenloser Abmeldeservice

Wenn all das auch Ihr Verständnis von einem guten und seriösen Ankauf für Ihr Motorschaden-Fahrzeug ist, laden wir Sie ein, das Team von Autoverwertung Blechmann zu kontaktieren! Füllen Sie einfach und bequem unser Ankaufformular aus, erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von uns und verkaufen Sie Auto mit Motorschaden noch heute!

Auto mit Motorschaden verkaufen – weitere Informationen

Das Herzstück eines Autos – der Motor – hält in der Regel viele Hunderttausend Kilometer. Doch auch bereits nach wesentlich kürzerer Zeit kann ein Motorschaden dafür sorgen, dass eine Reparatur oder ein Austausch ins Haus steht. Die hohen Kosten dafür können, gerade bei einem Auto, das schon etwas in die Jahre gekommen ist, den Restwert übersteigen.

Es gibt zahlreiche Ursachen, die neben allgemeinem Verschleiß zu einem Motorschaden führen können:

  • Gerissener Zahnriemen
  • Zu wenig Öl
  • Kein Ölwechsel
  • Defekte Ölpumpe
  • Überdrehen und Überhitzung des Motors
  • Falscher Kraftstoff
  • Defekte Dieselpumpe
  • Defekte Wasserpumpe

Schon im Vorfeld kündigt sich ein Motorschaden mit bestimmten Anzeichen, wie zum Beispiel einer blauen oder weißen Abgaswolke an. Dies deutet auf Defekte verschiedener Dichtungen hin. Auch ein hoher Ölverbrauch ist ein typisches Anzeichen. Finden Sie auf dem Öldeckel hingegen weißlichen Schaum oder Flüssigkeit vor, so kann davon ausgegangen werden, dass Kühlwasser ins Motoröl gelangt ist. Dies ist dann ein Indiz für eine defekte Zylinderkopfdichtung, was auch zu Öl im Wasserbehälter führen kann.

Ein durch Haarrisse defekter Zylinderkopf ist dabei oftmals die Ursache. Zudem kann auch ein Turboschaden zu einem Motorschaden führen, wenn dieser nicht rechtzeitig behoben wird. Dies gilt ebenfalls für einen nicht reparierten Lagerschaden. Trotz alledem zahlt Ihnen Autoverwertung Blechmann den bestmöglichen Preis für Ihr Fahrzeug mit Motorschaden, sodass Sie sich eine kostenintensive Reparatur ersparen können. 

Ein Fahrzeug mit Motorschaden privat zu verkaufen stellt sich nicht selten als sehr schwierig heraus, denn ein Käufer möchte üblicherweise ein sofort fahrbereites Auto übernehmen. Bei Autoverwertung Blechmann machen Sie Ihr Fahrzeug zu barem Geld und sparen langwierige Inserate und jede Menge Zeit bei der Abwicklung. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Trotz Motorschaden einen fairen Preis erzielen 

Ein Motorschaden ist stets ein kostspieliges Unterfangen, weshalb sich eher ein Verkauf als eine Reparatur des Fahrzeugs oft lohnt. Im Gegensatz zu privaten Käufern ist Autoverwertung Blechmann an Ihrem Auto mit Motorschaden stets interessiert und macht Ihnen einen fairen Preis – unabhängig von der Marke und Modell. Verlieren Sie also keine wertvolle Zeit mit der Suche nach einem Käufer.

Kontakt zu Autoverwertung Blechmann

kontaktperson

Auto-Ankauf-Hotline

0 61 51 – 7858806

Keine Ersatzteilanfragen!

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 8:30 – 18:00 und Sa. 8:30 – 13:00

Wir kaufen

Wagen
PKW
Sprinter
SUV / Geländewagen
Fahrzeug
Auto
Automatikgetriebe-Schaden

Motorschaden
Zylinderkopfschaden
Pleuellagerschaden
Steuerkettenschaden
Turboschaden
Frontschaden
Getriebeschaden

Turboladerschaden
Nockenwellenschaden
Defektes Motorsteuergerät
Motorbrand
Heckschaden
Unfallwagen
Tiptronic-Schaden

Kipphebelschaden
Servolenkungsschaden
Kolbenkipper
Seitenschaden
Schlachtfahrzeug
Multitronic-Schaden
Ventilschaden

Einspritzpumpenschaden
Diesel-Pumpe-Schaden
Rahmenschaden
Fahrzeuge mit vielen Km
DSG-Getriebeschaden
Zylinderkopfdichtung
Kolbenfresser

Blechschaden
Ölwannenschaden
Kupplungsschaden
Kapitaler Motorschaden
Zahnriemenschaden
Kapitaler Motorschaden
Unfallschaden